Herzlich Willkommen

im Paderborner Yacht Club e.V.

Auf seinem großzügigen Gelände am Lippesee bietet der Verein ideale Voraussetzungen für vielfältige Wassersportaktivitäten. 1970 gegründet zählt der PBYC mit über 300 Mitgliedern zu den traditionsreichsten Paderborner Sportvereinen. Auf unserem Heimatrevier in Paderborn-Sande finden sowohl Jollen- als auch Fahrtensegler ihr Zuhause. Das Clubgelände liegt am Ortsausgang von Sande in Richtung Sennelager und ist über die A33 und B64 leicht und schnell erreichbar.

rope6-5

 

Der Weg zu uns

Fotoalbum

Satzung des PBYC

Satzung des PBYC herunterladen hier

VZ PBYC 27 02 2014s

rope6-5

 

IMG 4247

Vereinsgelände

Das ca. ein Hektar große Seegrundstück bietet viel Platz für zahlreiche Wasser- und Landliegeplätze. Vereinsmitgliedern stehen ein eigener Kran und eine Slipbahn zur Verfügung. Lagermöglichkeiten für Vereinsboote finden sich im Optihaus und Segelport, darüber hinaus gibt es eine kleine Werkstatt, einen Schulungsraum, eine Geschäftsstelle und neu renovierte Sanitäranlagen. Verschiedene Sitzecken mit Grillmöglichkeiten, Spielecke und Baumhaus, eine überdachte Terrasse und das Clubhaus laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Ob sportlich ambitioniert, familiär oder erholungssuchend – auf dem großzügigen Vereinsgelände des Yacht Clubs finden Wassersportler ihre Oase am Lippesee.

 

rope6-5

 

Webcam









Club Collection 2016/2017

Im Download-Bereich findet Ihr den Katalog und das Bestellformular für die Club-Kleidung.

Opti Regatta 040

Vereins News

IMG 8195

 

longlogo

 

Terminkalender

P1010951

Aktives Vereinsleben

Ob beim An- und Absegeln mit Flaggenparade, auf dem Sommerfest oder dem Nikolausstammtisch – die Einrichtungen und Veranstaltungen des Yacht Clubs bieten zahlreiche Möglichkeiten für ein geselliges Vereinsleben. Sportlich geht es bei den Regatten zu, die der Verein während der Saison ausrichtet. Beim Regattatraining am Mittwochnachmittag ab 17 Uhr kann man Technik und Taktik üben und verfeinern.

rope6-5

Vorstand

Kontakt

Paderborner Yacht Club e.V.
Sennelagerstr. 62

33106 Paderborn

Tel.: Geschäftsstelle: +49 (0) 52 54 / 66 25 70
Tel.: Clubhaus:            +49 (0) 52 54 / 68 0 36

Email: info@pbyc.de

Die Geschäftsstelle ist jeden Donnerstag
(außer Feiertage)
von 17:00 Uhr bis 19:00 Uhr für Sie besetzt.

rope6-5

 

Unser Revier

Vor einigen Jahrzehnten durch Kiesgrabungen entstanden, ist der Lippesee heute das Segel- und Surfrevier in der Region. 

IMG 8494 

Segeltraining im PBYC

Jugendtraining:
Andreas Wax und Gerd Klei geben unseren begeisterten jugendlichen Mitgliedern jede Menge Segel-Tipps & Tricks im praktischem Einsatz. Das Training findet innerhalb der Saison an den Freitagnachmittagen statt.

Optimistentraining:
Inhaber des Jüngstenscheins können unter Leitung von Thomas Schulte ihre Segelkenntnisse verfeinern. Das Optitraining beinhaltet neben der praktischen Ausbildung auch etwas Theorie und findet in der Saison freitags von 16 bis 18 Uhr statt.

IMG 5645 1

Attachment 1

 

oeffentlich 20130819 1618216987

Regattasegeln

Mittwochsregatta:
Hier wird in der Saison interessierten Mitgliedern unter fachkundiger Anleitung die Möglichkeit gegeben, ihre praktischen Kenntnisse über das Regattersegeln aufzubessern.

DSC 0483

Ausbildung

Ausbildung
Wer das Segeln von Grund auf erlernen oder bereits vorhandene Kenntnisse vertiefen und erweitern möchte, kann an verschiedenen Ausbildungsangeboten teilnehmen.

DSV-Jüngstenschein

Der DSV- Jüngstensegelschein wird im PBYC als „Opti-Abenteuer-Wochenende“ veranstaltet. Er gilt für junge Segler in ausgewählten begrenzten Revieren unter fachkundiger Leitung und dient als Befähigungsnachweis zur Führung von Jollen bis zu 13qm Segelfläche. Er wird mit Vollendung des 17. Lebensjahres ungültig.
Im Laufe des „Opti-Abenteuer-Wochenendes“ werdet Ihr auf das Segeln mit Optimisten vorbereitet, bis Ihr die Prüfungsreife erlangt haben. Hierzu stehen vereinseigene Optimisten zur Verfügung.

Ihr lernt, wie man einen Optimist aufbaut und das Segeln in Theorie und Praxis… Das Aufrichten gekenterter Boote ist jedesmal ein Highlight, dabei wird der Lippesee dann auch mal als „Badewanne“ „missbraucht“.

Neben dem Segeln erlebt Ihr allerhand Abenteuer bei Geländespielen auf und um das Wasser, am Lagerfeuer und in fröhlicher Zeltrunde.

Voraussetzungen:

  • Alter zwischen 8 und 13 Jahre
  • Gewicht von min. 22 kg
  • Schwimmabzeichen Seepferdchen/Bronze
  • gute Laune und Spaß am Segeln und Spielen
  • Einverständniserklärung des/der gesetzlichen Vertreters

 

Zum Ausbildungsangebot zählen weiterhin der amtliche Sportbootführerschein Binnen und See, für Fahrtenskipper ist der Sportküstenschifferschein (SKS) und der Pyroschein (Fachkundenachweis für Seenotsignalmittel) interessant. Termine nach Bekanntgabe.

padercup 2015 12 20150505 1058782308

Jugendsegeln

Jugendarbeit und Jugendtraining sind uns im PBYC ein besonderes Anliegen. Drei ehrenamtliche Trainer kümmern sich um das Training und gemeinsame Freizeitaktivitäten unserer Jugendgruppe. Gesegelt wird mit 420er und 470er Jollen, die jeweils von zwei Segler/innen gefahren werden und mit Lasern, die Einmannboote sind. Unsere Teams nehmen an heimischen und auswärtigen Regatten teil, so wird im Training auch intensiv an der Regattaausbildung gearbeitet.

Die gemeinsamen Freizeitaktivitäten sind natürlich auch ein fester Bestandteil unserer Jugendarbeit. Sie umfassen regelmäßige Treffen außerhalb der Segelsaison mit unterschiedlichen Unternehmungen im Winter, Grillabende nach Trainingsende im Sommer, Wochenendtrainingslager und unser „Highlight“ am Ende der Saison: ein einwöchiger Ostseetörn in den Herbstferien mit abschließender Teilnahme an der „Nautic Young Star Regatta“ vor Heiligenhafen.

sommerfest dsc 1444

Kranen und Krantermin beantragen

Das Wetter